Das universelle online UML Tool

Lucidchart ist ein visueller Arbeitsbereich, der die Erstellung von Diagrammen, die Visualisierung von Daten und die Zusammenarbeit unter Kollegen miteinander kombiniert. Mithilfe von Lucidchart beschleunigen Sie Ihre Kommunikation und steigern die Innovationskraft. 

Video ansehen
oder
Google Markoder mit Google registrieren

Durch meine Registrierung stimme ich den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie von Lucid Software zu.

Tool zur Erstellung von UML-Diagrammen

Erstellen Sie mühelos Ihr UML-Diagramm online

  • UML Tool

    Technik-Experten und Entwickler nutzen unseren UML Editor

    Ein UML-Diagramm (Unified Modeling Language) visualisiert ein System und zeigt, wie Benutzer oder andere Systeme mit Ihrem System interagieren. Das System kann beispielsweise eine Website, eine App oder auch ein Geschäftsprozess sein. Erstellen Sie ein Klassendiagramm online, um durch den Quellcode zu navigieren, neue Funktionen zu planen und die grundlegenden Abläufe und Aufgaben in Ihrem System zu veranschaulichen. Nehmen Sie eine qualitativ hochwertige Visualisierung des Ist- und Soll-Zustands Ihres Produkts vor, um Softwareentwicklern, Ingenieuren, Informatikern und anderen Technik-Experten eine produktive und agile Umgebung bereitzustellen.

  • UML Editor

    Zeiteinsparung dank UML-Sequenz-Markup

    Mithilfe unseres online UML-Diagramm-Tools und unseres Sequenz-Markup-Editors können Sie die Erstellung von Klassendiagrammen automatisieren, sodass Sie komplexe Codes zukünftig schneller und leichter verstehen können. Anhand einer Textvorlage können Sie Sequenzdiagramme ganz unkompliziert online erstellen und benutzerdefiniert anpassen. Nachdem Sie Ihr Markup im eingeblendeten Dialogfeld eingegeben haben, generiert Lucidchart automatisch ein Sequenzdiagramm, das dem PlantUML-Standard entspricht. Alternativ können Sie eine Vorlage aus der Vorlagengalerie auswählen, diese anpassen und dann Formen einfach neu anordnen, um die Struktur Ihres Systems bestmöglich wiederzugeben.

  • UML Notation

    Standardisieren Sie Ihre Diagramme mit unserer UML-Formenbibliothek

    Durch die Aktivierung der UML-Formenbibliothek erhalten Sie direkten Zugang zu UML-Symbolen, die dem Branchenstandard entsprechen. Egal ob Sie UML-Komponenten-, Klassen-, Verteilungs-, Objekt- oder Paketdiagramme erstellen möchten: Ziehen Sie die Formen einfach per Drag-and-Drop auf Ihre Arbeitsfläche. Sie haben dann die Möglichkeit, externe Interaktionen zu veranschaulichen. Platzieren Sie dafür die Haupt- und Nebenakteure, wie z. B. Kunden oder Daten, auf Ihre Arbeitsfläche und verbinden Sie diese dann mithilfe von Linien.

  • UML Diagramm erstellen online

    Die Vorteile der Zusammenarbeit und Dokumentation

    Eine gute Dokumentation spielt eine entscheidende Rolle für die langfristige Funktionsfähigkeit und Beständigkeit Ihres Systems oder Ihrer Anwendung. Die Erstellung von UML-Diagrammen mit Lucidchart beschleunigt Onboarding-Abläufe, reduziert die Anzahl der geplanten Meetings und hilft Teams, Ideen in einer agilen Umgebung schnell zu teilen. Das UML-Tool von Lucidchart ist für die Zusammenarbeit in Echtzeit konzipiert und ermöglicht es Ihnen, Ihre UML-Diagramme gemeinsam mit Kollegen online zu überarbeiten. Dabei ist es egal, ob sie einen Mac, einen PC oder ein Linux-Betriebssystem verwenden.

  • UML-Diagramme online freigeben

    Präsentieren und teilen

    Auch wenn Ihr System kompliziert ist – Ihre Freigabefunktion braucht es nicht zu sein. Passen Sie die Freigabeberechtigungen in Lucidchart benutzerdefiniert an und laden Sie Ihre Kollegen oder Projektbeteiligte ganz einfach zum Einsehen Ihres Diagramms ein, ohne sich Gedanken um ungewollte Änderungen machen zu müssen. Teilen Sie Ihr Dokument per E-Mail oder URL oder exportieren Sie Ihr Diagramm in Jira, Confluence, Slack oder Microsoft Teams. Zudem können Sie mit dem Präsentationsmodus in Lucidchart Ihr gesamtes Diagramm oder nur gezielte Ausschnitte präsentieren, um einen detaillierten Einblick in Ihr System zu ermöglichen.

So erstellen Sie UML-Diagramme online in Lucidchart

1

Formen hinzufügen oder importieren

Importieren Sie benutzerdefinierte UML-Formen oder aktivieren Sie unsere den Branchenstandards entsprechenden UML-Formen. Drücken Sie die Taste „M“, um den Formen-Manager zu öffnen.

2

Setzen Sie das Sequenz-Markup zur Prozessautomatisierung ein

Beschleunigen Sie den Prozess der UML-Diagramm-Erstellung. Klicken Sie in unserem UML-Editor in der Symbolleiste unter der Kategorie „UML-Sequenz“ auf „Markup verwenden“, geben Sie Ihr Markup ein und klicken Sie auf „Erstellen“.

3

Komponenten identifizieren und hinzufügen

Ziehen Sie jene Formen auf Ihre leere Arbeitsfläche, die dem UML-Diagrammtyp entsprechen, den Sie erstellen möchten. Verbinden Sie die Formen durch Pfeile, um bestehende Beziehungen und Abläufe zu verdeutlichen.

4

Text und Konzepte zu Ihrem UML-Diagramm hinzufügen

Nehmen Sie eine klare Kennzeichnung und Ordnung Ihrer Anwendungsfälle, Abläufe und Akteure vor, um Ihr Ziel klar zu kommunizieren und die Anforderungen Ihres Systems zu optimieren.

5

Veröffentlichen, implementieren, freigeben

Geben Sie Ihr UML-Diagramm für andere Teams oder Projektbeteiligte frei. Betten Sie Ihr Diagramm in ein Wiki ein, senden Sie es per E-Mail oder integrieren Sie es in gängige App-Integrationen wie Jira, Confluence und Slack.

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zu unserem UML-Diagramm-Tool

Welche Vorteile bietet Lucidchart für die UML-Diagramm-Erstellung?

UML-Diagramm-Software von Lucidchart

UML-Diagramm-Vorlagen durchsuchen

UML-Klassendiagramm

UML-Klassendiagramm