Diagram

Gateway-Arten in der BPMN

Was sind Ihre Anforderungen bezüglich BPMN-Diagramme?

Ich möchte mehr über BPMN-Diagramme erfahren.

BPMN-Gateways sind Entscheidungspunkte, die den Pfad des Flusses unter bestimmten Bedingungen verändern können. Erfahren Sie mehr über die unterschiedlichen Gateway-Arten in BPMN und erstellen Sie solche Diagramme dann selbst in Lucidchart.

Lesedauer: 3 Minuten

Möchten Sie ein BPMN-Diagramm erstellen? Testen Sie Lucidchart - schnell, einfach und kostenlos.

oder
Google MarkAnmelden mit Google

Durch meine Registrierung stimme ich den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie von Lucid Software zu.

Exklusives Gateway

Exklusive Gateways werden mit dieser Form repräsentiert:

Ein exklusives Gateway bestimmt den Status des Geschäftsprozesses in Bezug auf eine bestimmte Bedingung und unterteilt den Fluss davon abhängig in einen oder mehrere Pfade, die einander gegenseitig ausschließen.

Im nachstehenden Beispiel macht ein exklusives Gateway die Bestimmung des Transportmodus erforderlich. In diesem Fall brennt in der Alten Nordkirche eine Laterne, wenn die Briten auf dem Landweg angreifen. Greifen sie auf dem Seeweg an, brennen zwei Laternen.

Ereignisbasiertes Gateway

Ereignisbasierte Gateways werden mit dieser Form repräsentiert:

Ereignisbasierte Gateways ähneln exklusiven Gateways, denn bei beiden geht es um einen Pfad innerhalb des Flusses. Bei einem ereignisbasierten Gateway bewertet man allerdings, ob ein bestimmtes Ereignis eingetreten ist und nicht, ob eine bestimmte Bedingung erfüllt ist.

Ein Beispiel für einen ereignisbasierten Gateway ist die Entscheidung, erst dann zu schießen, wenn die Soldaten das Weiße in den Augen der Feinde sehen können. In diesem Prozessfluss gehen die Soldaten nach Hause, wenn die Briten nach einer bestimmten Zeitspanne nicht gekommen sind.

Paralleles Gateway

Parallele Gateways werden mit dieser Form repräsentiert:

Ein paralleles Gateway unterscheidet sich grundlegend von den vorherigen Gateways, weil man hier nicht bestimmt, ob eine Bedingung erfüllt oder ein Ereignis eingetreten ist. Mit parallelen Gateways werden stattdessen zwei gleichzeitig ablaufende Aufgaben innerhalb des Geschäftsflusses dargestellt. Sie verhalten sich somit wie eine Gabelung in einem UML-Aktivitätsdiagramm.

Im nachstehenden Beispiel wird für diesen Geschäftsprozess ein paralleles Gateway verwendet, weil das Unternehmen im Besitz seines Kuchens ist und ihn auch isst.

Mit Lucidchart können Sie schnell und einfach Diagramme erstellen. Holen Sie sich noch heute Ihre kostenlose Testversion und arbeiten Sie gemeinsam mit Kollegen an Ihren nächsten Projekten.

oder
Google MarkAnmelden mit Google

Durch meine Registrierung stimme ich den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie von Lucid Software zu.

Paralleles ereignisbasiertes Gateway

Parallele ereignisbasierte Gateways werden mit dieser Form repräsentiert:

Wie der Name bereits andeutet, ähnelt dieses Gateway einem parallelen Gateway. Es bietet die Möglichkeit, mehrere Prozesse gleichzeitig ablaufen zu lassen. Im Gegensatz zu einem parallelen Gateway sind die Prozesse hier jedoch von bestimmten Ereignissen abhängig. Stellen Sie sich ein paralleles, ereignisbasiertes Gateway als nicht-exklusives, ereignisbasiertes Gateway vor, bei dem mehrere Ereignisse mehrere Prozesse auslösen können, die Prozesse aber weiterhin von bestimmten Ereignissen abhängig sind.

Inklusives Gateway

Inklusive Gateways werden mit dieser Form repräsentiert:

Bei einem inklusiven Gateway wird der Prozessfluss in einen oder mehrere Flüsse unterteilt. Das unten stehende Beispiel zeigt ein inklusives Gateway, das verschiedene Prozesse basierend auf den Kundenreaktionen zu einer Produktumfrage auslöst. Wenn Kunden zufrieden mit A sind, werden sie der E-Mail-Liste für Produkt A hinzugefügt. Wenn Kunden zufrieden mit B sind, werden sie der E-Mail-Liste für Produkt B hinzugefügt. Kunden, die nicht zufrieden mit A sind, erhalten einen Gutschein.

komplexes Gateway

Komplexe Gateways werden mit dieser Form repräsentiert:

Wie der Name bereits verrät, werden komplexe Gateways nur für die komplexesten Flüsse innerhalb eines Geschäftsprozesses verwendet. Sie verwenden Wörter anstelle von Symbolen und benötigen daher mehr beschreibenden Text. Verwenden Sie komplexe Gateways, wenn zur Beschreibung Ihres Geschäftsflusses mehrere Gateways erforderlich sind; andernfalls sollten Sie ein einfacheres Gateway verwenden.


Möchten Sie ein BPMN-Diagramm erstellen? Testen Sie Lucidchart - schnell, einfach und kostenlos.