Das Tool zur
Datenbank-
modellierung

Lucidchart ist ein visueller Arbeitsbereich, der die Erstellung von Diagrammen, die Visualisierung von Daten und die Zusammenarbeit unter Kollegen miteinander kombiniert. Mithilfe von Lucidchart beschleunigen Sie Ihre Kommunikation und steigern die Innovationskraft. 

Video ansehen
Ein Diagramm erstellen
Lucidchart-Datenbankdesign-Tool

Erstellen, bearbeiten und verbessern Sie Ihr Datenbankmodell mit unserem Datenbankdesign-Tool

  • Datenbankmodellierung-Tool

    Sparen Sie sich stundenlange manuelle Arbeit beim Import Ihrer Datenbankstruktur

    Ganz egal, ob Sie eine Datenbank für Ihr Unternehmen entwickeln oder als Berater arbeiten, mit Lucidchart sparen Sie stundenlange manuelle Arbeit und können sich stattdessen auf die Optimierung Ihrer Datenstruktur konzentrieren. Importieren Sie Ihre Datenbankstruktur direkt aus Ihrem Datenbankverwaltungssystem nach Lucidchart, um Ihre Datenbank schnell als Entity-Relationship-Diagramm (ERD) darzustellen. Unser Datenbankmodellierungs-Tool unterstützt die gängigsten aktuellen DBMS-Plattformen, zum Beispiel MySQL, Oracle, PostgreSQL und SQL Server.

  • Salesforce-Import-Tool

    Importieren Sie Ihr Salesforce-Schema zur einfachen Diagrammerstellung

    Unser intuitives Datenbankdesign-Tool umfasst eine Importfunktion für Ihr Salesforce-Schema, mit der Salesforce-Administratoren ihre Salesforce-Instanz schnell visualisieren und verbessern können. Während der Schema-Editor Ihre Änderungen automatisch implementiert, können Sie mit dem Salesforce-Schema-Import-Tool von Lucidchart Ihre aktuelle Instanz importieren und mögliche Änderungen ausprobieren, bevor Sie sie implementieren. Mit unserer Software können Sie Objekte und Beziehungen in Ihrem Diagramm mühelos anpassen und anschließend frei mit Ihrem Team zusammenarbeiten, um Ihre geplanten Änderungen in Salesforce zu bestätigen.

  • Datenbank-Export-Tool

    Exportieren Sie Ihre Datenbank aus Lucidchart in ein DBMS Ihrer Wahl

    Nachdem Sie Ihr Datenbankmodell online erstellt, analysiert oder verbessert haben, können Sie Ihre Änderungen mit Lucidchart ganz einfach in Ihre Datenbank implementieren. Mit ein paar Klicks können Sie Ihr überarbeitetes Datenbankdiagramm für einen einfachen Übergang von Ihrer Lucidchart-Arbeitsfläche zu Ihrem DBMS nach SQL exportieren Erzeugen Sie automatisch ein Create-Statement, um Ihre Datenbank zu optimieren, ohne Zeit mit manuellen Aktualisierungen Ihres Schemas zu verschwenden.
     

  • Datenbankdiagrammtool

    Teilen Sie Ihr Datenbankmodell für schnelles Feedback

    Mit Lucidchart können Sie Ihr Datenbankdesign ganz einfach per E-Mail, über einen veröffentlichten Link oder über unsere dynamischen Integrationen mit den beliebtesten aktuellen Plattformen teilen. Veröffentlichen oder teilen Sie eine Live-Version Ihres ERD mit Ihrem Team oder Ihren Kunden, um sofort Feedback oder eine Genehmigung für vorgeschlagene Änderungen zu erhalten. Halten Sie Ihr Team auf dem Laufenden und stellen Sie eine Referenz für künftige Verbesserungen bereit, indem Sie Ihre Diagramme in Apps wie Confluence, Jira, G Suite oder Microsoft Office einfügen.
     

So Nutzen Sie unser Tool zur Datenbankmodellierung

1

Formenbibliothek für ERD auswählen und importieren

Nutzen Sie die Formenbibliothek für ERD, um mit der Erstellung Ihrer Datenbankstruktur zu beginnen. Fangen Sie von vorn an oder optimieren Sie den Prozess, indem Sie Ihr Schema aus Salesforce oder dem DMBS Ihrer Wahl importieren.

2

Ermitteln Sie die Entitäten aus Ihrer Datenbank

Erfassen Sie jeden Schritt in Ihrem Prozess von Anfang bis Ende und ordnen Sie die Schritte nacheinander an. Achten Sie darauf, Eingaben, Ausgaben, benötigte Rollen, Zeiten usw. miteinzubeziehen.

3

Identifizieren Sie die Beziehungen zwischen Ihren Entitäten und fügen Sie alle erforderlichen Attribute hinzu

Zeichnen Sie Rahmen und Kardinalitäten zwischen Entitäten, um ihre Beziehungen darzustellen, und fügen Sie anschließend nötige Attribute zu Ihren Entitäten hinzu.

4

Anordnen, formatieren und zusammenarbeiten

Wenn Sie Ihre Datenbank visualisiert haben, teilen Sie sie mit anderen, um Feedback zu den vorgeschlagenen Änderungen zu erhalten und sicherzustellen, dass sie korrekt ist. Sie können Formen und Linien nach Wunsch neu anordnen und formatieren.

5

Exportieren Sie Ihr Datenbank-Design zurück in ein DBMS Ihrer Wahl

Exportieren Sie Ihre Datenbank mit unserer Exportfunktion zurück in Ihr DBMS. Veröffentlichen Sie Ihr Diagramm als Referenz für andere in gängigen Apps wie unter anderem Confluence, Jira, G Suite und Microsoft Office.

Ein Diagramm erstellen

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zu unserem Datenbankdesign-Tool

Erste Schritte mit unserem Tool zur Datenbankmodellierung

Datenbankdesign-Tool

Datenbankvorlagen durchsuchen

Vorlage für logisches DFD

Datenflussdiagramm (logisch) - Vorlage